Gästebuch


 
Armin Schneider, Rapperswil 22.03.2019 21:37:38 CET
Hei ihr zwei....Hammer, da kommen Erinnerungen hoch👍 Freue mich auf jeden Bericht und jede Foto
Glg armin

Amalia und Enzo Fallet und Gross, Zernez I'm Engadin 11.03.2019 22:42:17 CET
Hei insembel - mehr händ oi am Maloja-Zernez und au am Marathon vermisst - dafür jetzt da Reisebericht und tFoti gnossa 🚵🏻 Witerhin viel Spass und guats Bikewetter und tanka vilmol für tGeburrischöfliwünsch. Händ bim Kuacha fescht an oi denkt.

Big hug & chars salüds da A&E

Joachim Wasescha, Savognin 11.03.2019 15:10:04 CET
Bun de vusoters
habe heute in der Rangliste Marathon auch nach Zippert gesucht. Aber der begnügt sich momentan nicht mit nur 42 km! Auf der Homepage habe ich gesehen, dass ihr weit weit fort seid und im Google-Earth habe ich die ersten Etappen verfolgen können. Ich freue mich auf weitere Berichte. Alles Gute und viel Glück auf eurer Reise. Cordials saleids
Joachim

Fredy Pargätzi, Chur 10.03.2019 12:01:35 CET
Moi NikNic

Heute Morgen durften wir bei der Schweizer Nationalhymne vor dem Fernseher zweimal strammstehen. Nathalie und Dario (1:22:23) haben den Engadiner gewonnen - wow. Der Frauenanteil war mit 27 % ebenfalls neuer Rekord. 27% der Männer konnten also mit einer Frau nach Hause. Die restlichen 46% gingen leider leer aus.
Da hast du's mit Nicole gut. Bei einem Frauenanteil von 50% hast du immer eine auf sicher. Ich hoffe aber, dass du auch ohne Konkurrenz immer alles gibst :-). Gute Reise - go-go-go...

Herzliche Grüsse
Fredy und Margrith

Christian Keller, Bad Ragaz 04.03.2019 10:08:06 CET
Hallo ihr zwei! Schön von euch zu lesen und dabei in eigenen Erinnerungen zu baden. Weiterhin viel Spass und keine unfreiwilligen Heliflüge..

Christian

Aschi Schluep, Messen 28.02.2019 17:33:03 CET
Hoi Nik und Nicole
ich wünsche Euch viel Spass beim Radeln in den wunderschönen Landschaften Neuseelands.
Aschi
PS: Der Ort 'Windwhistle' machte seinem Namen - bei unserer Durchreise dort vor 3 Wochen - alle Ehre; wir mussten uns rasch in unser Fahrzeug (kein Fahrrad... sondern Auto) zurückziehen.... Darum - ziehe den Hut - wird sicher eine schöne und 'taffe' Veloreise.

Armin Schneider, Rapperswil 26.02.2019 14:52:25 CET
Hoi Nik und Nicole
Ich wünsche euch einen tollen Start und viele schöne Erlebnisse. Ich bin gespannt auf eure Eindrücke. Wir geniessen immer noch die drei Wochen in Äkäslompolo👍Super Tip von dir.
GLG Armin

Patrizia und Karl, Südtirol 20.02.2019 12:52:08 CET
Liebe Nicole und lieber Nik,

jetzt ist's klar: wer den weiten Sprung nach Neuseeland/Australien schaffen will, muss in Äkäslompolo Anlauf nehmen ;-)
Wir wünschen euch eine wunderschöne Reise und freuen uns schon auf eure Reiseberichte und Bilder!

Liebe Grüße einstweilen
Patrizia und Karl

Amalia & Enzo Fallet und Gross, Zernez 18.02.2019 22:32:45 CET
En guata Start und miar freuand üs uf euri Bilder und Erlebniss 🍀🚴‍♀️🇦🇺🦘

Röbi Gantner, Flums 12.03.2011 23:05:01 CET
Hey zämä. Du glaubsch nid, aber miär isch genau ds glichi passiert wiä dm Urs (Eugster). Aber nu häts be miär no länger brucht bis äs klick gmacht hät, ha schu fascht Ärger mit dr Frau überchu, vowägem Nicole wo i nid kennä. Aber um so mehr isch dän Freud gsi, wo i gmerkt ha das es vo Eu chunnt.
Hey cha mä das au mit dä Ski machä? Nei, dummi Froug, aber i ha gad au vier Wuchä Skischul hinter miär, all Tag Skifahrä, isch au toll. Aber all Tag Velofahrä chunsch hald doch no äs bitzeli mehr zgseh...ha.ha...
Wiiter so, es macht Spass und befreiht einm, wenn mä solchi Brichtä cha läsä. Wiiterhi viil Glück und abentürlichi Ziit. Gruss Röbi

123456